Datenschutz

Allgemeines
Die nachfolgende Datenschutzerklärung gilt für die unter der Adresse www.steudo-heraldic.de erreichbare Webseite. Betreiber der Webseite ist Udo Stenger (Edelsteingraveurmeister), Im Wäldchen 11, 55765 Oberhambach.

Allgemeine Datenerhebung und -nutzung
Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich als Nutzer mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden.

Unsere Webseite kann ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten auf dem Server gespeichert, z.B. aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei(-en), Datum und Uhrzeit.

Besuchen Sie unsere Webseite, werden Ihre aktuelle IP-Adresse, der Browser-Typ, die Zugriffszeiten, der Name Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie auf unsere Webseite gelangt sind, sowie die Webseiten, die Sie innerhalb unserer Webseite besuchen, automatisch durch Ihr Endgerät an uns oder einen von uns beauftragten Dritten übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird nach dem Ende der Verbindung umgehend gelöscht, die übrigen Daten werden ohne Bezug zu Ihrer Person zu statistischen Zwecken gespeichert. Weitere Einzelheiten finden Sie unten unter „Zugriffsdaten“.

Personenbezogene Daten, die über unsere Webseite erfasst werden, werden zweckgebunden und unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen verarbeitet und genutzt. Selbstverständlich werden die personenbezogenen Daten vertraulich behandelt. Solche Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail Adresse, werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung als Nutzer erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Geltungsbereich
Diese Datenschutzerklärung informiert Sie als Nutzer unserer Webseite gemäß den gesetzlichen Bestimmungen (BundesdatenschutzG und TelemedienG) über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den uns als Betreiber der Webseite.

Zugriffsdaten
Wir als Webseitenbetreiber erheben bzw. der Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • besuchte Webseite
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • verwendeter Browser
  • verwendetes Betriebssystem
  • verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung unserer Webseite. Wir als Webseitenbetreiber behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, wenn konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung vorliegen.

Des Weiteren verwendet die Webseite eine Software zur Vermeidung von Hacker-Angriffen (sogenannte Firewall). Diese Software protokolliert verdächtige Aktionen mit IP-Adresse und Herkunft des Computers.

Cookies
Auf unserer Webseite verwenden wir sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, um in anonymer oder pseudonymer Weise das Nutzungsverhalten und die Interessen der Nutzer unserer Webseite zu analysieren. Wir nutzen diese Informationen zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Webseite. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöhen sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Webseite.

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Webseite ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Google Analytics
Unsere Webseite nutzt den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Webseitenbenutzung durch die Nutzer. Dieser Dienst verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Unsere Webseite arbeitet mit einer IP-Anonymisierung, d.h. Ihre IP-Adresse als Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung, die wir als Webseitenbetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt die Google Inc. mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Webseitennutzung sowie der Webseitenaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Wir wiederholen folgenden Hinweis: es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen unserer Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.: http://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Umgang mit personenbezogenen Daten
Wir als Webseitenbetreiber erheben, nutzen und geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn und soweit dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, die dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und die zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Umgang mit Kontaktdaten
Nehmen Sie mit uns als Webseitenbetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten (Kontaktformular, E-Mail) Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese Angaben zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Speicherdauer
Die Speicherung personenbezogener Daten und Webseiten-Protokolldateien auf Computern und Servern erfolgt solange, wie diese aktiv genutzt und benötigt werden. Danach erfolgt im Regelfall eine längere Archivierung auf einem externen Datenträger, welche nur für befugte Personen zugänglich sind. Auf Wunsch kann jedoch eine Löschung Ihrer Daten erfolgen.

Ihre Rechte als Nutzer

Auskunft, Berichtigung und Löschung
Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.